Beratungsförderung durch das BAfA

Für Freiberufler und Unternehmen (KMU), die aktuell von den wirtschaftlichen Auswirkungen aufgrund des Corona-Virus betroffen sind, gibt es jetzt Unternehmensberatung voll vom Staat finanziert. Betroffene Unternehmen erhalten von der BAfA einen 100%igen Zuschuss, maximal jedoch 4.000 Euro, der in Rechnung gestellten Beratungskosten.

Die Rahmenrichtlinie sind mit Wirkung zum 03.04.2020 modifiziert.

Merkblatt_Beratungsförderung

Antrag_Beratungsförderung